Reference Interior Construction - Museum Shop

Museumsshop - Ausbau im Jugendstil - Ensemble auf der Mathildenhöhe in Darmstadt

Seit 1991 ist unsere Firmengruppe im Bereich Sonderausstellungen und Kunstaufbauten in ganz Europa tätig.
Seit über 10 Jahren unterstützen wir das Kulturinstitut Mathildenhöhe in Darmstadt bei namhaften Ausstellungen und Präsentationen.

Wir erhielten den Auftrag im historischen Jugendstil - Turmanbau einen Museumshop einzurichten. Gemeinsam mit dem Architekten und Verantwortlichen des Institutes entwickelten wir einen maßgeschneiderten Museumshop - Einrichtung in dem herausfordernden Gebäude eines denkmalgeschützten Turmanbaues in dem Jugendstil - Ensemble auf der Mathildenhöhe in Darmstadt.

Eine innovative, platzsparende und doch für alle Belange des Museums entwickelte Info- / Verkaufstheke in Viertelkreisform mit geraden Anbau in Schleiflack-Oberfläche mit passgenauer Sicherheits-Glasdeckplatte, eingearbeiteten Info- / Broschürennischen sowie rückseitig kompletten Technikeinbau von der Elektronik Kasse mit Touchscreen, Kartendrucker und Scanner bis zum Geschenkpapier-Abroller versehen und natürlich noch viel Stauraum bildet das Herzstück.

Eine besondere Herausforderung stellte die Herstellung und Montage eines unter dem oberen Fensterband umlaufenden Ziersimses als zusätzliches Showcase mit integrierten Stromschienen und LED-Leuchtbänder in Achteckform dar. Mittels CAD Aufmaß und Planung wurden zusätzlich raumhohe Gussheizkörper, Oberlicht-Beschlagführungen sowie Kamera und Alarmsystem integriert.

Noch einen Tick anspruchsvoller wurden die in den ehemaligen unteren Stichbogen-Durchgangsnischen passgenau zu integrierenden Vollglas-Vitrinen mit 3 teiligen Glas-Schiebetüren und Trennseiten mit Dekoböden in Sicherheitsglas.

Ein im unteren Bereich konstruktiv tragender Lowboard-Schrankeinbau in Schleiflackoberfläche mit großem Stauraumschubkasten und Technik-Revisionsblenden nutzt die eigenwillige Nische ambientegerecht und großzügig.

Spezielle Schrägregale für Bücher, Kunstdrucke, Postkarten und CDs lassen den Achteckraum zu einem besonderen Präsentationserlebnis werden.

Alle Einbauten wurden in einem sehr engen Zeitfenster während der Sommerferien gefertigt und montiert.

Ein weiteres Highlight des einmaligen Jugendstil-Ensembles Mathildenhöhe in Darmstadt erwartet Ihren Besuch.
www.mathildenhoehe.eu

Description in german (pdf)

«  back